Spendenlauf 2019

Am 3. Mai war schon am Vormittag  laute Musik auf dem Weberplatz in Babelsberg zu hören. Und nicht nur das – viele Kinder in bunter Sportkleidung mit Trinkflaschen und Zetteln in der Hand liefen dort ihre Runden. Viele Eltern und Pädagogen feuerten die Kinder an. Pro Runde konnten die Kinder Stempel sammeln, um später für ihre gelaufenen Runden von Spendern (Nachbarn, Großeltern, Freunde, Eltern) Geld einzusammeln.

Dieses Geld kommt in diesem Jahr wieder den Klinikclowns zugute. Bei der Andacht im Anschluss war auch die Clownsdame „Vitamine“ zu Gast und berichtete, wofür die Gelder eingesetzt werden. Weiterhin werden ein Projekt in Afrika (masifunde.de) und soziale Projekte und Hilfsangebote der Schule unterstützt.

Ach, und übrigens – wir haben alle gelaufenen Meter der Kinder zusammengerechnet und sind auf eine Länge von fast 1800km gekommen – sagenhaft !!!

Vielen Dank an alle Läufer*innen und Unterstützer*innen.